Sehen lernen oder das fotografische Auge – kreativ in Hamburg – Ein Fotokurs für Jugendliche 

Fast immer, wenn ich meine Kamera in die Hand nehme, denke ich an meinen Vater, der mir meine erste Kamera schenkte, der Stunden damit verbrachte, mir zu erklären, wie das funktioniert mit der richtigen Perspektive und der Tiefenschärfe; der ganze Wochenenden mit mir in der Dunkelkammer saß.
Und ich denke an einen Lehrer aus meiner Schule, der einen Fotokurs für Jugendliche anbot, und dem ich so viel zu verdanken habe.

Dieser Lehrer zeigte uns mit Leidenschaft die echte Bedeutung von Fotografie. Sein Kurs war für mich der Einstieg ins “Geschichtenerzählen mit Fotos”. Er gab mir zum ersten Mal den tieferen Sinn meines Fotografierens, nämlich das mit meinen Bildern zu zeigen, was mir wichtig ist. Vor einiger Zeit habe ich etwas mir persönlich sehr wichtiges fotografiert, meinen Kraftspender.

Immer noch bin ich voller Dankbarkeit für das, was ich damals mit ins Leben nehmen durfte. In mir wurde der Wunsch immer lauter, diese wundervolle Erfahrung an junge Menschen weiterzugeben. In den letzten Wochen habe ich nun einen Fotokurs für Jugendliche gestaltet.

Ich möchte Euch: kreativen jungen Menschen ab 13 Jahren, zwei spannende Nachmittage bereiten, aus denen ihr voller Energie geht, ausgerüstet mit dem fotografischen Blick und mit einer großen Leidenschaft zum Geschichtenerzählen.

#whatsyourstory:
Deine beste Freundin, Dein Kumpel, Dein Lieblingsbuch. Ein Ort, an dem Du gerne Zeit verbringst. Dein Haustier. Dein Hobby…. Überleg Dir, was Dir wichtig ist und worüber Du in Deinen Fotos erzählen möchtest. Das wird Dein Thema für diesen Kurs sein.

  • Wer? 4-6 kreative Jugendliche ab 13 Jahren mit und ohne Fotografiekenntnisse
  • Wann? 25.Juni und 02.Juli 2018 – 16:00 – 18:30 Uhr
  • Wo? bei Kathrin Stahl Photographer, 22393 Hamburg
  • Wieviel? 149 €
  • Mehr erfahren/anmelden: kathrin@kathrinstahl.com


Und darum geht es in meinem Fotokurs für Jugendliche:

  • Wie fotografierst Du, was Dir wichtig ist?
  • Wie wird daraus eine Foto-Geschichte?
  • Wie kannst Du Deine Fotos schon vor dem Aufnehmen gestalten?
  • Wie präsentierst Du Deine fertigen Bilder?

Tag I – Gemeinsam erkunden wir, warum sich jedes Thema für ein Fotoprojekt eignet. Ich erzähle Dir, wie ich an Fotoprojekte rangehe. Du bekommst
Anregungen, wie Du Deine Fotogeschichte vorbereiten kannst. Du „lernst sehen“ und erfährst, worauf Du beim Gestalten Deiner Fotos achten
solltest. Zum Schluss gibt es noch Tipps zum Präsentieren Deiner fertigen Bilder.

Dann hast Du eine Woche Zeit, um auf Bilderjagd zu gehen. Fotografie-Vorkenntnisse brauchst Du nicht. Es ist es sogar völlig egal, mit welcher Kamera Du fotografierst. Das kann unbedingt auch Dein Smartphone sein! Es geht uns nicht um Technik.

Tag II – Wir präsentieren uns unsere Geschichten, tauschen uns aus über unser Fotoerlebnis und Du bekommst direktes Feedback von mir. Wir besprechen, welche Geschichte wie am besten zur Geltung kommt. Wenn dann noch Zeit ist, gehen wir noch gemeinsam fotografieren.

Ich freue mich so sehr auf diese zwei kreativen Nachmittage!
Eure Kathrin #momentesucherin

Das klingt spannend? Du möchtest dabei sein? Werde kreativ in Hamburg und melde Dich schnell an. Drei Plätze sind noch frei.

Ich freue mich auf Euch.
Eure Kathrin #momentesucherin

 

Fotokurs-Jugendliche-Hamburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment