Mamapause

Gedanken über kleine Auszeiten im Alltag: Mamapause. Kennst Du das? Den ganzen Tag warst Du in einer Mission unterwegs. Diese Mission heißt glückliches Kinderleben. Du rennst. Nicht immer mit dem ganzen Körper, aber die Gedanken galoppieren. Suchst hier ein Spielzeug unter dem Schrank hervor, backst vielleicht noch schnell einen Kuchen, nachdem Du einkaufen warst. Aber…

Zwillinge

…und plötzlich sind es Zwillinge… Manchmal hält das Leben große Dinge für uns bereit. Und manchmal kommen die großen Dinge in Form von etwas ganz Kleinem zu uns. Zum Beispiel, wenn eine Familie mit zwei Kindern sich auf ein kleines großes Wunder freut, das sie so richtig vollständig machen soll und stattdessen gleich zwei geschenkt…

Geburtsfotografie Hamburg

Na gut, der Titel Geburtsfotografie Hamburg ist jetzt etwas irreführend. Denn was ich Euch gleich zeigen werde, sind ganz zauberhaft natürliche Porträt-Fotos eines kleinen Mädchens. Was soll also das also hier: Geburtsfotografie Hamburg? Das kam so: Als diese kleine Maus vorgestern zusammen mit ihrem großen Bruder und Mama durch meine Haustür stiefelte, zweijährig, selbstbewußt, dachte…

Fotoshooting Schweiz

Fotoshooting Schweiz Eine Lieblings-Fotosession im Emmental: unterwegs mit Besten Freundinnen Forever (BFF 😀 ) Vor einiger Zeit saßen fünf beste Freundinnen zusammen in ihrem Lieblingscafe in der Nähe von Zürich. Sie wollten ihre Freundschaft noch besonderer machen. Und gründeten einen Verein. Wiiber nannten sie ihren Frauenverein. Ihr Verein hat eine Satzung. Die besagt unter anderem,…

Markttag

Über Samsttagsrituale und Markttag Als mein “Kleiner”, 13 Jähriger wirklich klein war, gingen wir zwei jeden Samstag auf den Markt. Das war unser Samstagsritual. Damals wohnten wir noch in Schriesheim (oder, “Schriese”, wie es richtig heißt 😀 ) bei Heidelberg, direkt an den Weinbergen. Samstag war unser Markttag. Der Markt war ein ganz kleiner. Viele…

Waffeln am Samstag

Samstag. Waffeln. Aber erstmal Kaffee. Teigklebrige Kinderhändchen. Waffeleisenduft. Kleinkinderjauchzen. Gemeinsam das Wachsen im Garten entdecken. Liebe im Blick und in der Seele. Papa und Sohn. Nackte Füßchen flitzen über Rasen. Eine zu klein gewordene Hose passt doch noch. Marktstimmengewirr. Blumenduft. Im Trubel eine kleine Hand in einer großen. Sanstagsrituale: Eine Familie, die macht, was sie…

Kraftspender

Gedanken über Kraftspender, eine neue Art der Tierfotografie und darüber, ob Tiere Familie sind Vor kurzem las ich in einem Buch über Kraftspender und darüber, wie man sie in sein Leben einladen kann und dass man dafür natürlich erst einmal wissen muss, welche Lebewesen, Erlebnisse, Dinge es ist, die einem Kraft geben. Darüber habe ich…

Schwedenhaus

Ihr lieben Vier in Eurem kuscheligen Schwedenhaus, seit dem Sommer hatten wir versucht einen Termin zu finden für Eure Fotos. Und dann kam dieses und jenes und es wurde kurz vor Weihnachten bis wir uns endlich trafen. Schön eigentlich, denn da war die Stimmung so ganz besonders und das Licht, das durch die Fenster Eures…

2018 – ein neues Jahr

“Frage nicht, was die Welt braucht. Frage dich selbst, was dich lebendig macht, und gehe und tue das. Denn was die Welt braucht, das sind Leute, die lebendig geworden sind.” Howard Thurman in der Rise Up & Shine University)   Liebes 2018, die Magie der ersten Tage eines neuen Jahres ruht noch auf Dir. Da ist…